SV Gmundner Milch testet in Kirchham gegen ASKÖ Schachner Vorchdorf

Mittlerweile hat es bereits Tradition, dass der SV Gmundner Milch in der Saisonvorbereitung auf der schönen Kirchhamer Sportanlage gastiert. Am kommenden Freitag (13.07.) wartet mit dem Duell gegen Landesligisten ASKÖ Vorchdorf ein echter Kracher auf die Fußballfans aus dem Salzkammergut und dem Almtal. Besonders bei unseren Blau-Weißen kann man bereits gespannt sein, da eine extrem verjüngte und runderneuerte Mannschaft erstmals auf dem Platz zu sehen sein wird. Nähere Informationen zur Zusammenstellung der Mannschaft folgen in den nächsten Tagen.

Bei freiem Eintritt treffen um 17:30 zunächst die beiden 1b-Mannschaften aufeinander, bevor um 19:30 die Begegnung der beiden Kampfmannschaften angepfiffen wird.

Für die Zuschauer gibt es je 2 VIP-Jahreskarten der beiden Vereine, Gastro-Gutscheine und eine Monatskarten für die Traunseetram zu gewinnen. Vor, während und nach dem Spiel bewirtet der UFC Kirchham als Veranstalter alle Gäste u.a. mit Bosna, Bratwürstl und Eggenberger Bier. Die An- und Abreise zu diesem schon traditionellen Event kann sowohl von Gmunden wie von Vorchdorf bequem mit der Traunseetram erfolgen (Haltestelle: Laizing oder Kirchham-Ort).

Programm für das Fußballfest des UFC Kirchham am Freitag, den 13.07.2018:

17:30 – SVG Juniors vs. ASKÖ Vorchdorf 1b

19:30 – SV Gmundner Milch KM vs. ASKÖ Schachner Vorchdorf KM

Der SV Gmundner Milch bedankt sich beim UFC Kirchham für die herzliche Einladung und die tolle Organisation dieses Events!