Nach dem verdienten 0:1 Arbeitssieg auswärts gegen den SC Schwanenstadt startet der SVG am kommenden Freitag, 23. August 2019 um 19:30 Uhr in der SEP – Arena gegen Union Dorf an der Pram, die im Innviertler Derby gegen den SK Schärding zu Hause mit 0:2 das Nachsehen hatten.

Am Freitag gibt es also erstmals die Gelegenheit die neuformierte Heissl – Truppe unter die Lupe zu nehmen und anzufeuern. Nachdem schon inSchwanenstadt mehr als die Hälfte der Zuseher aus der Traunseestadt waren, werden auch für das erste Heimspiel viele Fans erwartet.

Das Spiel der Reservemannschaften beginnt um 17 Uhr.

Bei der Kassa gibt es auch noch die Möglichkeit zum Erwerb einer Jahres- oder VIP – Karte!